Wir haben einen rationalisierten Prozess, der sich auf die Zusammenarbeit und die Auswirkungen auf das Geschäft über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg konzentriert. Dies hilft uns, Risiken zu minimieren und den Erfolg von Projekt zu Projekt zu wiederholen.

01

Die Anforderungen verstehen

Hören Sie auf Ihr Team

Wir beginnen jedes Projekt mit einem umfassenden Kick-Off-Meeting mit den Teams unserer Kunden. Wir gehen gerne tief in die Anforderungen ein und versuchen auch, das eigentliche Geschäftsproblem zu beurteilen, um festzustellen, ob zwischen den vermuteten Anforderungen und dem Business Case, den die Lösungen lösen sollen, eine Lücke besteht.

Bestehende Dokumentation und Wissensdatenbank durchsuchen

Unsere Business Analysten und Projektmanager gehen jede verfügbare Dokumentation und Wissensdatenbank durch, die uns hilft, die Anforderungen besser zu verstehen.

Teamkultur verstehen und Projektparameter setzen

Für uns ist es sehr wichtig, die Teamdynamik unserer Kunden, für die wir arbeiten, zu verstehen. So können wir analysieren, welche Teammitglieder am besten zur Teamdynamik innerhalb der Teams unserer Kunden passen. Wir definieren auch Projektparameter und Kommunikationswege, die intern in den Teams unserer Kunden umgesetzt werden, damit sich unser Projektteam darauf einstellen kann. Diese Integration sorgt für minimale Kommunikationsfriktionen und maximale Zusammenarbeit und Ideenaustausch.

02

Die Lösung entwerfen

Technische Analyse

Unsere Projektmanager und Business Analysten beginnen die Arbeit mit unseren technischen und funktionalen Beratern, um die Lösung für die Anforderungen des Kunden zu entwerfen. In dieser Phase werden viele technische Analysen und Recherchen durchgeführt, um die effizienteste Lösung zu finden.

Die Ressourcenplanung

Basierend auf dem Lösungsplan arbeiten unsere HR-Teams daran, die idealen Ressourcen innerhalb unseres Teams aus Ingenieuren, Designern, Datenanalysten, Testern und Funktionsberatern zu identifizieren, um die am besten geeigneten Projektmitglieder zu ermitteln. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit zwischen dem Projektleiter und dem HR-Team. Außerdem legen wir Wert darauf, alle Projektteammitglieder in die Teams unserer Kunden einzuführen und in die Kommunikationskanäle einzubinden.

Budgetierung

Basierend auf unserer Lösungs- und Ressourcenplanung schätzen wir ein finanzielles Budget und Lieferzeiten, die mit den Kundenteams besprochen werden und nach gegenseitiger Absprache werden die Budgets und Zeitvorgaben finalisiert.

03

Die Lösung implementieren

Einrichten des Projekts

Unsere Projektmanager beginnen damit, Aufgaben, Meilensteine und Zeitpläne in einer Projektmanagement-Umgebung zu definieren und sie den relevanten Teammitgliedern zuzuweisen. Die Arbeit wird in zeitlichen Iterationen geplant, so dass die Ergebnisse für alle Beteiligten sichtbar sind.

Engineering und Lösungsumsetzung

Die Projektmitglieder beginnen dann mit der Arbeit an Aufgaben und Iterationen, wie sie von den Projektleitern definiert wurden. Wöchentliche Aktualisierungssitzungen werden abgehalten, bei denen alle Interessengruppen über den Fortschritt der Arbeiten informiert werden und Feedback erhalten.

Prüfung und QA

Unsere QA- und Test-Teams arbeiten parallel, um Funktionen und Module in jeder Phase zu testen, um sicherzustellen, dass keine Fehler unbeaufsichtigt bleiben. Wir verwenden normalerweise eine Kombination aus manuellen und automatisierten Tests, um Lösungen effektiv zu testen.

Code- und Freigabeverwaltung

Wir stellen sicher, dass der Code auf GIT-Repositories ordnungsgemäß verwaltet wird und die Versionierung immer präzise ist.

Endgültige Veröffentlichung und Demo

Nach Fertigstellung der Lösung erhalten alle Beteiligten eine abschließende Demo, in der sie das fertige Produkt und die Lösung des Business Case und die Erfüllung der ursprünglich vereinbarten Anforderungen überprüfen können. Nach der Freigabe wird die Lösung live geschaltet.

04

Nach der Implementierung

Dokumentation

Eine detaillierte Dokumentation wird von unseren technischen Redakteuren erstellt und den Kundenteams zur Verfügung gestellt. Dazu gehören auch eine Wissensdatenbank und TO DO-Videos.

IP- und Code-Übertragung

Der gesamte Code wird vereinbarungsgemäß an den Kunden übertragen und unsere Projektmanager sorgen für eine reibungslose Übergabe.

Laufende Unterstützung

Gemäß dem vereinbarten SLA bietet unser Team weiterhin Unterstützung bei der Behebung von Fehlern, die bei der jeweiligen Lösung auftreten können. Auch die Bereitstellung notwendiger Updates oder die Berücksichtigung zusätzlicher Anforderungen, die sich ergeben können.

Ausbildung und Wissenstransfer

Wir führen eine detaillierte Schulung und Wissenstransfer durch, in der alle notwendigen Informationen an unsere Kundenteams weitergegeben werden. Bei Bedarf werden längere Sitzungen durchgeführt, um die Anpassung an die Lösung in den Teams der Kunden zu fördern.

WAS WIR AM BESTEN KÖNNEN

Bespoke eCommerce platform development and user-experience design

Expert end-to-end consultation and support to implement your CRM and ERP

Implementation of BI solutions such as big data analysis, bench marking, real-time

Rapid custom development of scalable web-based, desktop and native applications

Sprechen wir über Ihr nächstes Projekt!